Über uns


Alle Mitglieder von ExilAktion sind Freiwillige, welche in ihrer Freizeit den Jugendlichen unter die Arme greifen. Wir haben alle unterschiedliche Berufs- und Lebenserfahrungen, denn von Schüler*innen bis Pensionierten ist jede Altersgruppe vertreten. Was uns verbindet ist der Wille, zu helfen, wo andere sich abwenden, und in jeder Situation unser Bestes zu geben. Mittlerweile mehr Freund*innen als Arbeitskolleg*innen herrscht in unserem Verein eine familiäre Stimmung, die den jungen Geflüchteten stets das Gefühl vermittelt, willkommen zu sein.

Da wir in unserer Arbeit oftmals auf professionelle Hilfe angewiesen sind, stehen wir zudem in Kontakt zu Anwält*innen, Ärzt*innen sowie Psychiater*innen und Psycholog*innen, die uns ihre Dienste teilweise pro bono zur Verfügung stellen. Durch diese Zusammenarbeit stellen wir sicher, dass es den Jugendlichen weder an professioneller Behandlung noch an menschlicher Zuneigung und Betreuung fehlt.


Sie wollen mithelfen?Melden Sie sich bei uns!

Kontakt aufnehmen

Wir brauchen Ihre Unterstützung!